GAB Enterprise IT Solutions GmbH erhält den Auftrag für die Entwicklung einer Verkehrssicherheits App für die Royal Oman Police.

| Veröffentlicht in News |

Plattling, 04. Dezember 2014. Der international tätige IT Dienstleister GAB Enterprise IT Solutions GmbH mit Sitz in Plattling hat sich gegenüber weiteren internationalen Wettbewerbern durchgesetzt und erhält den Auftrag zur Programmierung einer Verkehrssicherheits App für Smartphones. Ziel der mobilen Lösung ist es, durch Einbindung der Bevölkerung, Verkehrsunfälle im Oman deutlich zu verringern und bei der Verbesserung der künftigen Verkehrsinfrastruktur beizutragen. Ein wichtiger Teil der App besteht deshalb aus einer interaktiven Benachrichtigungslösung und einem dynamischen System zur Übermittlung von Schwachstellen in Omans Infrastruktur. Benutzer können z.B. fehlende Ampeln oder beschädigte Straßen mit einem Foto, Video und Text dokumentieren und dies an die zuständige Behörde schicken. Dort werden die Daten gesammelt und zentral ausgewertet, so dass Verbesserungen an der Infrastruktur zeitnah umgesetzt werden können. Ein weiterer Bereich ist das Bereitstellen von Notfallnummern und die Darstellung der nächsten Polizei- und Verkehrsstationen.

Für Geschäftsführer Harald Ehrl ist es eine besondere Ehre den Auftrag zu erhalten, denn ein Regierungsprojekt in dieser Größenordnung an ein deutsches Unternehmen zu vergeben, ist für den Mittleren Osten nicht selbstverständlich.
Der Schritt Omans die Verkehrssicherheit durch moderne Technologien zu erhöhen, zeigt die Innovationskraft des Land.

Die App wird für alle gängigen Mobilplattformen entwickelt und voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2015 in den App Stores veröffentlicht werden.